Freizeit - Reisen.de - das Freizeitmagazin im Internet
Diese Domain steht zum Verkauf
Sollten Sie Interesse haben, dann kontaktieren Sie uns bitte
Bad Grund
http://www.bad-grund.de/info@bad-grund.de
Stadtwappen
Bad Grund ist eine Bergstadt im westlichen Harz. Die Stadt liegt zwischen Osterode und Seesen. Sie ist Teil der gleichnamigen Samtgemeinde Bad Grund.
Bad Grund (Harz) ist die älteste der sieben Oberharzer Bergstädte. Die Stadt wurde 1317 erstmals urkundlich als Forstort erwähnt. Um 1450 hatte sich die Siedlung bereits zum Berg- und Hüttenort des Eisenbergbaus entwickelt. Herzog Heinrich der jüngere verlieh dem Ort 1532 die Bergfreiheit. Das gewonnene Eisenerz wurde in anderen Orten, wie Gittelde, Laubhütte und Teichhütte geschmolzen. Im 18. Jahrhundert wurde der Tiefe Georgsstollen gegraben. Im 19. Jahrhundert ging die Bedeutung des Harzer Bergbaus zurück und in der Mitte des Jahrhunderts wurde Bad Grund zum Kurort.

Das Arboretum Bad Grund bietet dem Besucher neben den vielfältigen Waldgesellschaften auch verschiedenen Sonderveranstaltungen. In der Adventszeit werden Schnittgrün und Weihnachtsbäume aus dem Gebiet angeboten.

Zweimal im Jahr findet auf den Flächen des Arboretums ein internationaler Nordic-Walking-Lauf statt. Für die genaue Terminabsprache steht das Niedersächsische Forstamt Riefensbeek [3] zur Verfügung. Das Forstamt ist auch für die Organisation von Führung, beispielsweise zur Zeit des Indian Summers im Herbst oder zur Rhododendrenblüte im Frühjahr zuständig.

Iberger Tropfsteinhöhle
Die Tropfsteinhöhle war schon immer stark besucht und eine der Touristenattraktionen im Harz.
In den Jahren 2006 bis 2008 wurde die Höhle zu einem HöhlenErlebnisZentrum umgebaut. Hierzu wurde ein deutlich sichtbares würfelförmiges Bauwerk unmittelbar an den Parkplatz und die B 242 gesetzt. Dieses sogenannte Museum am Berg ist mittels eines 160 Meter langen, 17 bis 19 Grad ansteigenden neu aufgefahrenen Tunnel (Museum im Berg) mit der ursprünglichen Iberger Tropfsteinhöhle verbunden.

------------------------------------------------------------------

Werden Sie Hobbyjournalist !

Haben Sie Lust, uns mit Bildern, Sehenswürdigkeiten,
interassanten Touren oder sonstigen Beiträgen bei
der Gestaltung dieser, oder einer anderen Seite
zu helfen. Wir freuen uns über jeden Beitrag.

Ihr Team von
www.freizeit-reisen.de
Schreiben Sie uns.

------------------------------------------------------------------
© Bilder:Nachweis ist über die verlinkte Wikipedia-Seite zu finden, wenn nicht anderweitig angegeben.
© Auszug aus  

 

 
0