Freizeit - Reisen.de - das Freizeitmagazin im Internet
Diese Domain steht zum Verkauf
Sollten Sie Interesse haben, dann kontaktieren Sie uns bitte
Bad Gandersheim
www.freizeit-reisen.de/niedersachsen/bad-gandersheim
Stadtwappen
Bad Gandersheim ist eine Stadt im Landkreis Northeim, im Bundesland Niedersachsen.

Etwa 10 Kilometer östlich der Stadt beginnt der Harz, 5 Kilometer westlich liegt das Leinetal.
Die Stadt Bad Gandersheim liegt zwischen Leinebergland, Weserbergland und Harzvorland im Tal des Flusses Gande, in den im Stadtgebiet die Eterna mündet. Im Norden liegt der Höhenzug Heber. Das Stadtgebiet ist überwiegend bergig.

Bad Gandersheim besteht aus folgenden Stadtteilen: Ackenhausen, Altgandersheim, Clus, Dankelsheim, Dannhausen, Ellierode, Gehrenrode, Gremsheim, Hachenhausen, Harriehausen, Heckenbeck, Helmscherode, Seboldshausen, Wolperode, Wrescherode.

B a u w e r k e:
Romanische Stiftskirche des Stiftes Gandersheim (Erstweihe 881), fälschlicherweise häufig als Gandersheimer Dom bezeichnet. Das Westportal dient den Gandersheimer Domfestspielen als Kulisse.
Georgskirche (älteste Pfarrkirche der Stadt)
Historisches Fachwerkhaus „Am Bracken“
Historische Altstadt
Historisches Rathaus – Neubau nach Stadtbrand 1580 unter Einbeziehung der ehemaligen Moritzkirche im Stil der Renaissance (dat. 1583, 1589), Ratskeller, ehem. Ratswaage, Freitreppe, je zwei Halseisen und Lästersteine, Stadtwappen (s. o.), Leopardenwappen der Herzöge v. Braunschweig als Vögte, Narrenmaske; Mitwirkung von Johann von Mehle (Edeler), unter dessen Leitung 1584/86 das Rathaus von Alfeld errichtet wurde.
Abtei mit Kaisersaal, Elisabethbrunnen und Marienkapelle
Klosterkirche Clus
Ehemalige Burg der Braunschweiger Herzöge (jetzt Amtsgericht und Justizvollzugsanstalt)
Kloster Brunshausen
Bad Gandersheim liegt an der Deutschen Fachwerkstraße.

P a r k s:
Skulpturenweg nach Lamspringe
Mehrere Kurparks (unter anderem Bergkurpark und Seekurpark)

N a t u r d e n k m ä l e r:
Naturdenkmal „Kopfbuche“Naturdenkmal Kopfbuche bei Gremsheim, größte Süntelbuche der Welt, zirka 210 Jahre alt.

Regelmäßige V e r a n s t a l t u n g e n:
Jährliche Verleihung des Roswitha-Preises
Domfestspiele (Niedersachsens größtes Freilichttheater im Sommer vor der Stiftskirche).
Altstadtfest (jährlich stattfindend am ersten Septemberwochenende)
Frühlingsfest
Theaterfest zu Beginn der Domfestspiele
Mittsommernachtslauf
Bauernmarkt
Weihnachtsmarkt
Sektlauf


------------------------------------------------------------------

Werden Sie Hobbyjournalist !

Haben Sie Lust, uns mit Bildern, Sehenswürdigkeiten,
interassanten Touren oder sonstigen Beiträgen bei
der Gestaltung dieser, oder einer anderen Seite
zu helfen. Wir freuen uns über jeden Beitrag.

Ihr Team von
www.freizeit-reisen.de
Schreiben Sie uns.

------------------------------------------------------------------
© Bilder:Nachweis ist über die verlinkte Wikipedia-Seite zu finden, wenn nicht anderweitig angegeben.
© Auszug aus  

 

 

 
0