Freizeit - Reisen.de - das Freizeitmagazin im Internet
Diese Domain steht zum Verkauf
Sollten Sie Interesse haben, dann kontaktieren Sie uns bitte
Harz
www.harzinfo.de
Er stellt das höchste Gebirge Norddeutschlands dar und liegt am Schnittpunkt von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Anteil am Harz haben im Westen die Landkreise Goslar und Osterode am Harz, im Norden und Osten die Landkreise Harz und Mansfeld-Südharz und im Süden der Landkreis Nordhausen.
Der Brocken ist mit 1.141,1 m ü. NN höchster Berg des Harzes.

Der im Harz gelegene Nationalpark Harz wurde 2006 als erster länderübergreifender Nationalpark Deutschlands aus den beiden bestehenden Nationalparks Harz (Niedersachsen) und Hochharz (Sachsen-Anhalt) gebildet.

Ob Sommer oder Winter, Freizeit, Sport, Kultur der Harz, das höchste Mittelgebirge in Norddeutschland ist immer eine Reise wert. Wandern durch endlose Buchen- und Fichtenwälder, durch Wiesentäler, an Stauseen entlang, über Felsenklippen Hochmoore und vorbei an Wasserfällen wird zum Erlebnis.

Mehr als 8000 KM Wanderwege präsentieren die Schönheit einer romantischen Gebirgslandschaft

Wintersport
Blick auf den Oberharz Auch wenn der Wintersport im Harz nicht die Bedeutung anderer Mittelgebirge, wie Thüringer Wald, Erzgebirge, Schwarzwald oder gar den der Alpen erreicht, gibt es genügend Wintersportmöglichkeiten. Zu nennen sind hier vor allem die Orte Altenau mit Ortsteil Torfhaus Benneckenstein, Braunlage (mit Ortsteil Hohegeiß), Goslar-Hahnenklee, Hasselfelde, Sankt Andreasberg (mit den Ortsteilen Sonnenberg und Oderbrück) und Schierke.
Dabei ist wegen der Höhenlage und der Länge der Strecken der nordische Skisport vorherrschend. Internationale Wintersport-Wettbewerbe finden auf der Wurmbergschanze bei Braunlage und der Biathlonanlage am Sonnenberg statt.

Sommer
Im Sommer wird im Harz vor allem gewandert, in den letzten Jahren erfreut sich auch Nordic Walking steigender Beliebtheit.

Auf mehreren Talsperren im Harz wird vielfältiger Wassersport betrieben. Auch Kanufahren und verwandte Sportarten im Wildwasser sind möglich. Die Berge bieten ebenso eine gute Basis für die Fliegerei (Segel-, Drachenfliegen u. ä., namentlich vom Rammelsberg bei Goslar aus).

Der Harz bietet auch verschiedene Klettergebiete, wie z. B. das Okertal, in dem auch nationale und internationale Kanu- und Kajak-Wettkämpfe stattfinden.


------------------------------------------------------------------

Werden Sie Hobbyjournalist !

Haben Sie Lust, uns mit Bildern, Sehenswürdigkeiten,
interassanten Touren oder sonstigen Beiträgen bei
der Gestaltung dieser, oder einer anderen Seite
zu helfen. Wir freuen uns über jeden Beitrag.

Ihr Team von
www.freizeit-reisen.de
Schreiben Sie uns.

------------------------------------------------------------------
© Bilder:Nachweis ist über die verlinkte Wikipedia-Seite zu finden, wenn nicht anderweitig angegeben.
© Auszug aus  

 

 

 














Tchibo.de - Jede Woche eine neue Welt!